Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Nachfolgend möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Daten die tema GmbH & Co KG / handyservice erhebt und wie diese Daten verwendet werden.

Welche Daten wir speichern und warum

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Erfahren Sie nachfolgend, welche Daten wir speichern und warum.

Wenn Sie uns keine weitergehende Einwilligung erteilen, erheben und verwenden wir und unsere Dienstleister wie z.B. Lettershops Ihre Angaben (z.B. Name, Anschrift) für die Auftragsabwicklung (u.a. Zusendung des Handys und Übermittlung der Antragsdaten an den Provider für den Vertragsschluss über Mobilfunk­dienst­leistungen) und für Zwecke des Direktmarketings ausschließlich per Post.

Der von Ihnen ausgewählte Provider holt zur Vermeidung eines Missbrauchs von Tele­kommuni­kations­dienstleistungen Adress- und Bonitätsauskünfte zu Ihrer Person bei Auskunfteien wie der Schufa und der FPP-Gesellschaft ein. Weitere Einzelheiten können Sie dem Merkblatt zum Datenschutz des Providers entnehmen, das Ihnen mit der Auftragsbestätigung zugeht.

Auf dieser Website werden durch sog. Retargeting-Technologien der Criteo GmbH zu Marketingzwecken anonymisierte Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden in Cookies auf dem Computer des Besuchers gespeichert. Diese Anbieter analysieren anhand eines Algorithmus das anonymisiert aufgezeichnete Surfverhalten und können anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Websites anzeigen. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, Sie als Besucher unserer Webseiten persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe dieser Informationen an Dritte erfolgt nicht. Sie können der vollkommen anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens auf unseren Webseiten widersprechen. Mit einem Klick auf das in jedem Werbebanner angezeigten Button (z. B. „i“) gelangen Sie auf die jeweilige Website des Anbieters. Weitere Informationen zur eingesetzten Technologie erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

Ihr Recht auf Widerspruch & Widerruf

Selbstverständlich können Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung jederzeit widersprechen. Soweit Sie uns eine Einwilligung in die werbliche Nutzung von Telefon und/oder E-Mail erteilt haben, können Sie diese widerrufen. Bitte teilen Sie uns dies schriftlich per Brief mit:

tema GmbH & Co. KG / handyservice
Waltersweierweg 5
77652 Offenburg
oder per E-Mail unter datenschutz@handyservice.de

Cookies

Unsere Webseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und in Ihrem Browser gespeichert werden. Man kann zwischen persistenten Cookies und Session-Cookies unterscheiden. Erstere werden dauerhaft gespeichert (beispielsweise auf der Festplatte), während letztere nur für die Länge einer Sitzung gespeichert werden. Die von uns eingesetzten Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Wir verwenden unter anderem sogenannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Die Cookies werden nicht dauerhaft gespeichert, sondern beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Die Verwendung der zeitlich begrenzten Cookies bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie beim Ausfüllen verschiedener Formulare in unserem Web-Angebot nicht immer wieder Ihre persönlichen Daten eingeben müssen. Zudem verwenden wir im Rahmen der Nutzung von GoogleAnalytics ein sogenanntes „Permanent-Cookie“, das bei dem Besuch unserer Internetseite auch über die Dauer des Besuchs hinaus auf Ihrem Computer gespeichert wird. Dazu untenstehend im Detail.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte Ihres Computers löschen. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung bestimmter Angebote dieser Webseite nicht möglich ist, bzw. nur eingeschränkt möglich sein kann, wenn Session-Cookies abgelehnt werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

etracker Webanalyse

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (Plugins) verschiedener sozialer Netzwerke („facebook.com”, „Twitter” und „Goolge +1“. Diese Plugins sind an den jeweiligen Logos der sozialen Netzwerke zu erkennen.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts mit entsprechenden Social Plugins – etwa die Facebook-Like-Box oder den Facebook Like-Button – aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Dienstanbieters auf (z.B. facebook.com, twitter.com oder google.com). Der Inhalt des Plugins wird von dem Dienstanbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und vom Anbieter in die Webseite eingebunden. Bitte beachten Sie, dass Datenverarbeitungen durch Facebook, Twitter oder Google außerhalb der Europäischen Union stattfinden. Wir haben zudem keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die durch den Einsatz von Social Plugins erhoben werden und können Sie daher nur entsprechend unseres Kenntnisstandes informieren:

Durch die Einbindung von Social Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei einem Dienst wie Facebook, Twitter oder Google +1 eingeloggt, kann dieser Anbieter den Besuch Ihrem Account zuordnen. Wenn Sie mit dem Plugin interagieren, z.B. den Facebook „Like-Button” betätigen, ein Bild aus der Facebook Like-Box aufrufen oder einen Kommentar hinterlassen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den jeweiligen Dienstanbieter übermittelt und dort gespeichert. Diese Information kann dann für weitere Teilnehmer des Netzwerkes – ggf. auch für sonstige Dritte – sichtbar sein. Auch wenn Sie kein Mitglied eines solchen sozialen Netzwerkes sind, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter eines solchen Netzwerkes Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. So könnte beispielsweise Facebook auch dann einen Zugriff auf Bilder aus der Facebook-Like-Box zu einer IP-Adresse speichern, wenn Sie nicht angemeldet sind. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie weitere Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den Dienstanbieter und Ihre diesbezüglichen Rechte können Sie der jeweiligen Datenschutzerklärung des Netzwerkanbieters entnehmen:

Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.facebook.com/policy.php
http://twitter.com/privacy
http://www.google.com/intl/de_de/+/policy/index.html

Sie können die Einbindung von Social-Plugins aber auch den Einsatz von Software zur Webseitenanalyse unterbinden, indem Sie eine entsprechende Software - etwa das Programm „Ghostery” - verwenden.

Facebook

Wir nutzen das Angebot von Facebook, in dem sozialen Netzwerk auf unsere Angebote aufmerksam zu machen. Diese Werbemittel werden innerhalb von Facebook angezeigt und mit den von uns betriebenen Websites verknüpft. Dabei kommen Cookies zum Einsatz, die die Auswertung von Performance-Parametern, wie z.B. Klicks und Conversions, ermöglichen. So können wir in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir haben Facebook Pixel auf unserer Website implementiert. Sofern Sie über eine Facebook-Anzeige auf unsere Webseite gelangen, erkennt Facebook das Pixel und speichert ein Cookie auf Ihrem PC. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Zu diesem Cookie werden in der Regel folgende Analyse-Werte gespeichert:

  • Unique Cookie ID
  • Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency)
  • Letzte Impression (Relevant für Post-View-Conversions)

Wir selbst erheben und verarbeiten über das Facebook Pixel keine personenbezogenen Daten. Facebook stellt uns lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbe­maßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Dabei können Datenverarbeitungen durch Facebook außerhalb der europäischen Union stattfinden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Facebook erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung von Cookies mittels des Programms „Facebook Pixel“ erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine unserer Anzeigen angeklickt haben. Sofern Sie bei Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind, bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Nach Aussage von Facebook werden Kundendaten pseudonymisiert und auf dieser Basis mit angemeldeten Facebook-Nutzern abgeglichen. Identifizierbare Rohdaten würden dabei nicht gespeichert. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Wenn Sie nicht an diesem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen. Dies kann etwa per Browser-Einstellung geschehen, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Alternativ können Sie Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „connect.facebook.net“ blockiert werden.

Fragen zum Datenschutz

Für weitergehende Fragen zum Datenschutz bei handyservice wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@handyservice.de.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Aufgrund aktueller Gegebenheiten, wie z.B. einer Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes, werden wir – falls erforderlich –, diese Datenschutzerklärung aktualisieren.

Bei weiteren Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@handyservice.de

Stand: Oktober 2014